ASF, 17:00 Uhr: Gemeinsame Sitzung, anschließend Kino: „Suffragette - Taten statt Worte“, Drama über die radikale Frauenbewegung in England Anfang des 19. Jahrhunderts. Eintritt: 7,50 Euro. Um eine Anmeldung bis zum 10.02.2016 unter Tel. 0178 8337507 oder per E-Mail an beata.becker@freenet.de wird gebeten; Treffpunkt: Garbo Kinocafé im Cinema Arthouse, Erich-Maria-Remarque-Ring 16

Wann & Wo

Freitag 12.02.2016