Aktuelles aus Osnabrück

Alle Meldungen
 
 

Vorstandswahlen bei der SPD Hellern

In der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Hellern wurde der Vorstand neu gewählt. Die Vorsitzende Heike Walter wurde einstimmig im Amt bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender wurde Oliver Glaser. Weitere Vorstandsmitglieder sind Friedhelm Siewing (Kassierer), Gisela Sensse (stellvertretende Kassiererin) Sabrina Wendt (Schriftführerin), Michael Walter (Bildungsbeauftragter) sowie die Beisitzer/-innen Hilal Coskun, Ute Lübben, Monika Viere-Schnettler, Peter Vetterick und Günter Wißmann. mehr...

 
 

Veranstaltungshinweis: "Auf ein Wort" mit Boris Pistorius in Osnabrück!

Am Montag, 17. September ist der niedersächsische Innenminister und unser Landtagsabgeordneter Boris Pistorius in Osnabrück.
Um 19 Uhr wird er sich im Restaurant Wirtschaftswunder (Arcona Living, Neuer Graben 39) den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellen.
Eine gute Gelegenheit für den Dialog und das offene Gespräch.
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!
mehr...

 
 

„Schinkel isst bunt“ - SPD beim Nachbarschaftsfest

Am Samstag, 25. August hatte der Ortsverein Schinkel Plätze bei „Schinkel isst bunt“ reserviert. Von der Tandori-Hähnchenbrust bis zur selbstgepflanzten Gewürzgurke gab es viele Leckereien am „roten Tisch“ und auch unser Landtagsabgeordneter Frank Henning hatte einiges zu erzählen. Alle waren sich schnell einig, beim nächsten Mal wieder dabei sein zu wollen. mehr...

 
 

Sommerfest der AsF - Austausch mit der „Outlaw“ Kinder- und Jugendhilfe

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen hat sich am 03. August zu einem Sommerfest im Interkulturellen Garten „Sonneneck“ (Kleingartenverein Süd) getroffen. Eingeladen hatten die SPD-Frauen dazu Mitarbeiterinnen von der „Outlaw“ Kinder- und Jugendhilfe, um mit ihnen über die Arbeit mit geflüchteten Familien zu sprechen. mehr...

 
 

Mitgliederbefragung zu den Wahlkämpfen - Aus der Vergangenheit lernen und mehr Beteiligung fördern!

Das letzte Jahr wurde durch die Bundestags- und Landtagswahl geprägt.
Viele von uns haben sich in den Wahlkämpfen aufgerieben und sich aktiv engagiert.
Vom Stand beim Stadtteilmarkt oder Wahlkreistreffen der Kandidierenden bis zum Tür-zu-Tür Wahlkampf:
Die Wahlkampfmöglichkeiten in Osnabrück waren von den Ortsvereinen, Arbeitsgemeinschaften, den Kandidierenden und dem Unterbezirk sehr vielfältig organisiert. mehr...

 

Weitere Meldungen