1. Rotkohlessen des Ortsvereins Osnabrück Nord!

 

Der Ortsverein Osnabrück Nord setzt sich über die Tradition des Grünkohlessens hinweg und führt erstmals ein Rotkohlessen durch! Natürlich erneuert sich die SPD nicht mit oder durch ein Essen, aber es setzt ein Signal: „Wir sind nicht grün“, sagt Volker Witte, 1. Vorsitzender des OV Osnabrück Nord, „wir sind rot und dazu bekennen wir uns!“

Dass dieses bei den Mitgliedern gut angekommen ist, zeigt die rege Teilnahme mit 32 anwesenden Genossen. Unter den Gästen waren auch die Unterbezirksvorsitzende Antje Schulte-Schoh und aus dem Ortsverein Hellern Oliver Glaser. Weitere Ehrengäste waren auch Bürgermeister Uwe Görtemöller und Ratsfrau Agnes Kunze-Beermann.

Im Anschluss an das ausgezeichnete Essen wurden noch einige gute und interessante Gespräche geführt! Eine klasse Veranstaltung, die sicher auch von anderen Ortsvereinen angewendet wird.

Es grüsst der SPD-Ortsverein Osnabrück Nord!